Das Weltrekordbild.

Dein Name in der Öffentlichkeit. Für die Ewigkeit.

Nachdem wir mit Dir zusammen den Respekt-Weltrekord gewonnen haben, wird das Weltrekordbild als sogenanntes Pixads mit Deinem respektvollen Namen oder Dein Firmenlogo für die Ewigkeit veröffentlicht. Mit jedem Spender vergrößert sich sofort das Weltrekordbild auf unserer Webseite. So werden wir mit allen unseren respektvollen Unterstützern alle weltweit eine deutliche Botschaft und ein respektvolles Zeichen setzen.

Zeitgleich erschaffen wir auf dem Gelände unseres Büros unseres Fördervereins 7all das einmalige Weltrekordbild als Kunstbild "zum Anfassen", auf dem ebenfalls alle Unterstützer unseres Projektes namentlich verewigt werden. So wird Dein Name oder der Name Deines Unternehmens unsterblich. Dieser einzigartige und innovative Werbeträger wird in Deutschland, in EUropa und auf der ganzen Welt für maximale Aufmerksamkeit sorgen und auf sehr einfachem Wege allen respektvollen Menschen signalisieren, wer sich für mehr Respekt und für Wohnraum für diskriminierte Menschen in der Gesellschaft einsetzt.

Die künstlerische Gestaltung des Weltrekordbildes werden Schülerinnen und Schüler einer Grundschule aus unserer Region im Rahmen eines "bunten Contests" durchführen. Und weil unsere Kinder unsere Zukunft sind, winkt den Kids und der Schule eine respektvolle Belohnung.

"Dein Name geht positiv um die Welt !"

Wir wollen mit unserem innovativen Respekt-Weltrekord ins GUINNESS WORLD RECORDS, weil wir mit Dir zusammen die größte Crowdfunding-Aktion der Welt schaffen. Zusammen mit Dir schaffen wir für 200 diskriminierte Menschen ordentlichen Wohnraum und als "Dankeschön" erschaffen wir für Dich als Crowdmitglied das Weltrekordbild, das für alle diskriminierte Menschen weltweit ein respektvolles Zeichen für die Ewigkeit setzt. "Und Du bist dabei !"

So wird das Weltrekordbild aufgebaut:

"Für alle respektvollen Unterstützer unseres Projektes

ist das eine sehr wichtige und positive Werbung für mehr Respekt in der Gesellschaft

und für das Schaffen von Wohnraum für diskriminierte Senioren !"

"Mit dem Respekt-Weltrekord stehen wir alle zusammen

für mehr Respekt, Anstand, Demut und Menschlichkeit in der Gesellschaft !"

Norddeutschland, Deutschland, EUropa und die Welt machen das zusammen.

Unser 1. Wohnprojekt bei Startnext

Mit der Crowd auf Startnext finanziert

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Förderverein 7all © 2017. All rights reserved.